LampZ Web Server

Allgemeines

Der Server lampz.tugraz.at stellt ein LAMP-System (Linux, Apache, MySQL, PHP) mit folgender Konfiguration dar:

Für die Wartung und Aktualisierung der installierten Software(CMS-Systeme, etc) ist der ZID nicht zuständig, das muß von der jeweiligen für die Seite verantworlichen Person bzw. OE übernommen werden, die dann auch rechtlich dafür verantwortlich ist.

Die Betreuung der Website muss während der gesamten Lebensdauer gewährleistet sein, und etwaige Betreueränderungen müssen der Systemadministration ( linux@tugraz.at ) gemeldet werden.

Bei Nichtbeachtung behält sich der ZID vor die Webpräsenz zu sperren, bis das Problem behoben ist!

Der LTS Support von Debian 9 "Stretch" läuft am Juni 2022 aus. Wenn die Webpräsenz über dieses Datum hinaus online bleiben soll, müssen Sie die Applikation auf einen weiter unterstützen Server transferieren (siehe Laufzeit des Service, LTS Support bis Juni 2022).

Zugang und Dateiupload

Der Dateiupload ist aus Sicherheitsgründen nur mittels SCP/SFTP möglich.

Unter Windows können sie WinSCP oder Filezilla verwenden,
unter OSX kann Filezilla oder z.B. Macfusion verwendet werden.


Datenbank-Zugriff


Zugriff auf die Datenbank ist innerhalb des IP-Bereiches der TU Graz mittels PhpMyAdmin möglich.

Kontakt


Bitte kontaktieren Sie linux@tugraz.at bei Fragen und Problemen bezüglich dieses Services.

Was wird für die Datensicherheit getan?

Bitte beachten sie dazu diese Hinweise.